50 Jahre Peter Schwabe Maschinenbau

Unternehmensgründer Peter Schwabe

Im Jahr 1966 gründet Herr Peter Schwabe mit dem Erwerb des Maschinenbau-Unternehmens „Höffken GmbH & Co. KG” in Moers die Peter Schwabe GmbH & Co. KG.

Mit der Etablierung des Unternehmens erfolgt eine Spezialisierung auf die kundenspezifische Konstruktion von Maschinen und Anlagen für die Herstellung und Weiterverarbeitung von Schleifmitteln auf flexiblem Trägermaterial. Einzelmaschinen, Teillösungen oder Modernisierungen von Anlagen bis zur schlüsselfertigen Produktionsstraße zählen zum Lieferprogramm.

Erstes Firmengebäude 1966

Namhafte Unternehmen weltweit bilden einen zufriedenen Kundenstamm, der immer wieder auf Peter-Schwabe-Produkte zugreift. Jahrzehntelange Erfahrung sowie hochqualifizierte Mitarbeiter machen es möglich, den ständig steigenden Ansprüchen des Marktes gerecht zu werden. Peter Schwabe Maschinenbau überzeugt durch innovative, kundenorientierte Lösungen.

Anfang 2001 zieht die Firma in ein neues Gebäude im Eurotec-Park um. Auch nach dem Tod von Herrn Peter Schwabe im Jahr 2011 verbleibt das Unternehmen in Familienbesitz und wird unter der Leitung von Karl-Heinz Grootens (General Manager) erfolgreich weitergeführt.

Unternehmensniederlassung im Eurotec-Park Moers heute