Datenschutz

Personenbezogener Datenschutz

Im Hinblick auf die seit dem 25.05.2018 geltende EU-Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) zum Schutz personenbezogener Daten in Verbindung mit der Bundesdatenschutz-Verordnung (neu) zeigen wir an, dass wir aufgrund der Größe unseres Unternehmens keinen Datenschutzbeauftragten haben.

Anfragen zu Art und Umfang der Speicherung personenbezogener Daten, Pflege, Löschung etc. sind an die Geschäftsführung zu richten.

Zugleich erklären wir, dass die Speicherung personenbezogener Daten nur im engen, betrieblich erforderlichen Umfang erfolgt, insbesondere im arbeitsrechtlichen Rahmen, die gespeicherten Daten der Vertraulichkeit unterliegen und eine Weitergabe an Dritte nicht erfolgt.